arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
24.08.2017

Hannes Walter und Barbara Hackenschmidt kochen – Erlös der Aktion für AWO-Kinderheim

Hannes Walter und Barbara Hackenschmidt kochen – Erlös der Aktion für AWO-Kinderheim

Mit Schürze und Kochlöffel haben Hannes Walter und Barbara Hackenschmidt am Donnerstag in Herzberg auf sich aufmerksam gemacht. Mit der Aktion „Rot & Scharf – Wir geben der Politik die richtige Würze“ machten der SPD-Bundestagskandidat und die Landtagsabgeordnete auf dem Marktplatz Wahlkampf der etwas anderen Art. Neben den beiden Politikern aus der Region war auch die Europaabgeordnete Susanne Melior vor Ort. Auf der Karte stand – passend zum Sommer – eine mediterrane kalte Tomatensuppe. Viele Herzbergerinnen und Herzberger überzeugten sich nicht nur vom Geschmack der Suppe, sondern nutzten die Gelegenheit, sich über das Programm der bevorstehenden Bundestagswahl zu informieren. Auch dieses Mal gingen die Erlöse an einen guten Zweck. Die Kinder und Erzieherinnen des AWO-Kinderheims in Herzberg besuchten den Stand und freuten sich über die kleine Aufmerksamkeit.


Barbara Hackenschmidt (Zweite von Links), Susanne Melior (Dritte von links) und Hannes Walter (Vierter von links) freuten sich, den Erlös der Aktion an die Kinder des AWO-Kinderheims Herzberg übergeben zu können.